Stabilisation

Die Stabilisation kommt bei fast allen Erkrankungen des Bewegungsapparates zum Einsatz. Dabei lernt der Hund den Körper bzw. die Gelenke gegen Widerstand in einer bestimmten Position zu halten. Gerade bei neurologischen Erkrankungen hat das Tier verlernt, die Gelenke im Raum entsprechend zu halten und zu stabilisieren. Mit gezielten Übungen zeigen wir dem Hund, wie er seine Muskulatur einsezten muss, um seine Gelenke zu stabilisieren.